Industrie - wie schlau ist das denn!

 

Am 4. September 2014 diskutierten rund 150 Schülerinnen und Schüler des Kölner Hansa-Gymnasiums mit Azubis und dual Studierenden aus Industrieunternehmen. Christoph Krachten und Vanessa Nolte (Radio Köln) haben moderiert, RTL WEST und der Kölner EXPRESS haben berichtet. Hier eine Zusammenfassung der erfolgreichen Aktion, die von der Industrie- und Handelskammer zur Köln (IHK Köln) initiert wurde und ein Bestandteil der Industrieakzeptanz-Offensive von rund 150 Industrieunternehmen aus der Region ist.

Warum ist eine Ausbildung in der Industrie häufig die bessere Alternative? Und welche Vorstellung von Industrie haben junge Leute heute? Um diese spannenden Fragen ging es bei der Live-Diskussion im Hansa-Gymnasium am 4. September von 10:00 bis 11:30 Uhr. Den Live-Stream hier auf der Seite und auf www.ihk-koeln.de verfolgten über 5.000 Zuschauer.

Und noch ein Highlight: Es gab kurz vor der Live-Diskussion eine Autogrammstunde mit den Jungs von Digges Ding

Kooperationspartner der Industrie-Akzeptanz-Offensive und der IHK Köln bei dieser Aktion sind RTL WEST, EXPRESS und Radio Köln. Wir bedanken uns herzlich für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung des Projekts.

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
AblehnenEinverstanden