Industriekongress 2017

Weltweit erfolgreich, zuhause unbekannt?
Der industrielle Mittelstand in Medien und Öffentlichkeit

Eine leistungsfähige mittelständische Industrie braucht wettbewerbsfähige Standortbedingungen. Hierzu zählt auch die Unterstützung vieler Menschen. Menschen, die industrielle Produkte nutzen und schätzen, Fachkräfte, die in Industriebetrieben beschäftigt oder wirtschaftlich mit ihnen verbunden sind, und Berufseinsteiger, die attraktive Arbeitsplätze anstreben. Doch Akzeptanz und Unterstützung setzt Bekanntheit voraus. Und daran mangelt es bei vielen industriellen Mittelständlern. 

Die Medien spielen hier eine entscheidende Rolle: Über große Unternehmen wird viel berichtet, über den industriellen Mittelstand eher wenig. Woran liegt das? Wer könnte was tun, um mehr Hidden Champions verbunden mit positiven Botschaften in die Medien und damit in die Öffentlichkeit zu bringen. Welche Geschichten müssen erzählt und welche Kanäle genutzt werden? Darüber diskutierten Unternehmer, Journalisten und PR-Experten beim In│du│strie Kongress am 9. März 2017 im DOCK.ONE in Köln. 


PROGRAMM

15:00 Uhr Einschwung bei Kaffee und Kuchen

15:30 Uhr Begrüßung
Ulf C. Reichardt, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln

Keynote: Wirkungsvolles Reputations- und Kommunikationsmanagement für den Mittelstand: Wie es Unternehmen schaffen, positiv wahrgenommen zu werden. 
Prof. Dr. Matthias Michael, Unternehmensberater für strategische Kommunikation und Krisenmanagement, Professor für Medienmanagement, Medientrainer

Podium: Industrie braucht Bekanntheit 

  • Fred Arnulf Busen, Geschäftsführer der Polytron Kunststofftechnik GmbH & Co. KG
  • Markus Franz, Journalist & Redenschreiber
  • Reinhard Kowalewsky, Rheinische Post, Wirtschaftsredaktion, Chefreporter 
  • Michael Pfeiffer, Pers. haft. Gesellschafter der BPW Bergische Achsen KG
  • Laszlo Trankovits, ehem. Chefreporter dpa, Korrespondent in Washington, Rom, Kapstadt  

Moderation: Gisela Steinhauer, WDR

Ausblick

Get-together bei Gesprächen und Imbiss

Die In|du|strie-Initiative in Bildern

Kernthesen der Veranstaltung

Die wichtigsten Ergebnisse in der Zusammenfassung:

> Kernthesen Kongress 2017

Fotogalerie


Fotos: Olaf-Wull Nickel

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
AblehnenEinverstanden